Ausrüstung

Funktionsbekleidung und die Endlos-Haltbarkeit

Finishershirts stapeln sich im Kleiderschrank. Von Wettbewerben, an denen ich gerne regelmäßig teilnehme, habe ich eine ganze Serie. Nur fällt es schwer, sie alle zu tragen, bei gefühlt 20 Finishershirts im Schrank, aber nur fünf Trainingstagen. Hinzu kommt noch die Kleidung, die man sich selber zulegt. Der Vorteil von Funktionsbekleidung: –> weiterlesen

Ausrüstung

Die Suche nach der richtigen Laufuhr

Neulich im Sportgeschäft. Auf der Suche nach einer GPS-Uhr wollte ich mir ein paar Modelle ansehen. Schließlich wollte ich mir ganz sicher gehen, nicht den Ladenhüter zu kaufen. Vier Geschäfte habe ich aufgesucht, dazu noch an den Ständen der Marathon-Messe gestöbert. Die Ausbeute: nichts. Lediglich in einem der vier Läden –> weiterlesen

Ausrüstung

Was soll ich bloß anziehen?

Draußen sind es sieben Grad. Ein eisiger Wind weht ins Gesicht. Immer wieder regnet es. Es gibt schöneres Laufwetter. Doch der Lauftreff-Termin ist die perfekte Maßnahme gegen den inneren Schweinehund. Also warm eingepackt. Und los geht’s. Das Eingangsszenario – ein typisches Beispiel für Kopfbedeckung sowie wind- und wasserdichte Oberbekleidung. Aber –> weiterlesen

Ausrüstung

Schnäppchenzeit für Laufschuhe

Wir Läufer sind bescheiden. Andere benötigen Tennisschläger, einen Golf-Bag, gar ein Pferd, ein Boot oder ein Flugzeug, um ihren Sport treiben zu können. Uns genügen ein paar gute Laufschuhe eigentlich aus. Zugegeben: Funktionskleidung tragen wir auch noch, aber das war es dann auch schon. Die Laufschuhe allerdings gehören zu den –> weiterlesen

Ausrüstung

Für Anfänger: der richtige Laufschuh

Meine Kursteilnehmer fragen mich häufig nach dem richtigen Schuhwerk beim Laufen. Nehme ich Asics oder lieber Adidas? Kann ich auch mit meinen Sportschuhen laufen? Fragen über Fragen, auf die es keine pauschale Antwort gibt. Denn nicht nur die Fußform ist individuell (bei den meisten Menschen ist ein Fuß größer als –> weiterlesen

Ausrüstung

Laufschuhe: Wie lange hält er und wie viele brauchst Du?

Es gibt Läufer, die setzen auf eine gute Dämpfung des Schuhs. Besonders Wettkämpfer möchten dagegen sprichwörtlich den Boden unter den Füßen spüren. Das macht den Schuh leichter und Du wirst dadurch schneller. Fragt sich nur, ob die Füße das ganze mitmachen. Bei eine Fünf-Kilometer-Lauf schon, bei einem Marathon dagegen höchstwahrscheinlich –> weiterlesen